Bremshey Laufband Treadline Control:

Share Button

Laufen bei jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter – auch bei Eis, Schnee und Minustemperaturen – und bei großer Hitze? Dies ist doch nur möglich mit einem guten Laufband! Mit dem Laufband Treadline Control der Firma Bremshey ist das alles kein Problem. Das individuelle Trainingsprogramm kann von zu Hause aus sehr gut und effektiv absolviert werden. So kann der Sportler, natürlich auch bei gutem Wetter, seine Pfunde purzeln lassen und das Herz- und Kreislaufsystem auf Vordermann bringen. Das Laufband Treadline Control ist hierfür das geeignete Trainingsgerät.

Laufen, joggen, walken – dies in der heutigen Zeit mehr als nur Trendsportarten. Das Gesundheitsbewusstsein der Menschen hat einen hohen Stellenwert bekommen. Nach einer kurzen ärztlichen Untersuchung kann es mit der ältesten Art der Fortbewegung des Menschen losgehen.

Das Training auf einem Laufband ist sehr effektiv und die Vorteile liegen auf der Hand. Das Trainingsprogramm kann ohne Ablenkungen absolviert werden. Auch bei Dunkelheit besteht keine Gefahr in der Natur über Wurzeln oder Steine zu stolpern. Das leidige Mitführen einer Taschenlampe erübrigt sich. Die Verletzungsgefahr bei Kälte ist auch kein Thema. Auch für Frauen bietet das Training auf dem Laufband Vorteile. Sie können ihr Trainingsprogramm sicher abspulen. Das Aufpassen auf die Kinder ist leicht möglich, da das Training jederzeit unterbrochen werden kann.

Für all diese Situationen wurden Fitnessgeräte geschaffen. Die ersten Geräte waren kaum mehr als Gehversuche. Ab den 1980er Jahren konnten sich die ersten annehmbaren Fitnessgeräte durchsetzen. Damals sorgten bekannte Filmstars, wie Arnold Schwarzenegger, für einen wahren Fitnessboom. Viele Fitness-Studios in unterschiedlicher Qualität wurden eröffnet und sorgten dafür, dass der Gesundheitsgedanke und der Wunsch nach allgemeinem Wohlbefinden immer mehr in den Vordergrund trat.

Vor vierzig Jahren begann im nordrhein-westfälischen Solingen die Entstehungsgeschichte der Firma Bremshey. Seit dieser Zeit ist das Unternehmen mit seinen Sportgeräten immer auf der Höhe der Zeit. Die rege Nachfrage nach Sportgeräten – besonders der Laufbänder – ist auf den europäischen und außereuropäischen Märkten nach wie vor groß. Die Firma Bremshey zeichnet sich durch die Verwendung solider Materialien aus. Die Benutzerfreundlichkeit machen die Sportgeräte dieses Anbieters sehr beliebt. Die Angebotspalette wird durch ein reichhaltiges Zubehör-Sortiment und Kleingeräte vervollständigt und runden das attraktive und funktionelle Angebot der Firma Bremshey ab.

Die goldene Regel bei der Entwicklung der Sportgeräte der Firma Bremshey lautet: die Fitnessgeräte müssen einfach zu bedienen und benutzerfreundlich sein. Zudem müssen die Sportgeräte funktionell und praktisch sein. Oft führen all die aufwändigen Extras bei anderen Marken zu höheren Preisen! Welchen Sinn machen hunderte von Programmen, wenn der Nutzer nur einige davon verwenden möchten? Warum Dinge unnötig kompliziert machen, wenn sie einfach sein können? Mit den Laufbändern von Bremshey können Sie sofort loslegen.

Die Effektivität eines Laufbandes ist bei Sportlern und Medizinern unbestritten. Puls und Herzschlag lassen sich sofort kontrollieren. Neueinsteiger trainieren bis zu 30 Minuten an zwei bis drei Tagen in der Woche. Im Verlauf des Trainings erhöht der Nutzer die Trainingshäufigkeit, dann denn Umfang und schließlich die Intensität seines Trainingsprogramms. Der optimale Trainingspuls ist bei dieser Sportart sehr wichtig. Faustregel: 180 Pulsschläge minus Lebensalter pro Minute. So wird die Fettverbrennung gefördert.

Vielfältige Programme gestalten das Laufbandtraining interessant und abwechslungsreich. Geschwindigkeit und Steigungswinkel sind miteinander kombinierbar. Das Trainieren der Muskelgruppen (beim Laufen werden 70 Prozent der Muskelgruppen aktiviert), kann besonders durch Neigungsvariationen intensiviert werden.

Das Laufband Treadline Control der Firma Bremshey ist ein Spitzenmodell unter den Laufbändern. Das Sportgerät ist mit einem speziellen orthopädischen Laufgurt ausgestattet. Dieser Laufgurt ist besonders komfortabel und stoßdämpfend. Sehnen und Gelenke werden effektiv geschont. Dies ist auch bei einer intensiveren Beanspruchung gegeben. Bei solchen Qualitätsmerkmalen sollte auch der Spaßfaktor des Nutzers gesteigert werden. Zahlreiche Programme für ein sicheres und motivierendes Training sind beim Laufband Treadline Control vorhanden.

Ein leistungsstarker 3-PS-Motor hält das Laufrad in Betrieb. Dabei wird eine beachtliche Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (verstellbar in Schritten von 0.1 km/h) erreicht. Sechs Geschwindigkeits-Direktwahltasten sind dafür vorgesehen. Selbstverständlich ist eine drahtlose Herzfrequenz-Messung im Lieferumfang enthalten. Von den 13 Belastungsprofilen sind 7 vorprogrammiert. Drei weitere Profile kann der Anwender individuell einstellen. Ein besondere Hingucker ist das übersichtliche LED-Cockpit. Dieses gibt Auskunft über Geschwindigkeit, Strecke, Steigung, Kalorienverbrauch, Herzfrequenz und Puls bzw. Pulsobergrenze.

Ein besonderes Highlight des Bremshey Laufbands Treadline Control ist das EAS (Elastic-Antishock-System). Dieses System trägt mit seinen sechs Elastik-Stoßdämpfern zur optimalen Dämpfung während des Lauftrainings bei. Das EAS garantiert bestmöglichstes Laufverhalten und höchstmögliche Schonung der Gelenke.

Hervorheben muss man noch weitere technische Daten. Die Steigung kann von 0 – 12 Prozent eingestellt werden. Diese ist verstellbar in Schritten von 1 Prozent, zu regeln mit sechs Steigungs-Direktwahltasten.

Die Ausstattung des Laufbandes Treadline Control ist beispielhaft. Die Herzfrequenzmessung wird über Handpulssensoren erfasst. Natürlich kann der Sportler auch einen Brustgurt tragen. Dieser ist zur telemetrischen Herzfrequenzmessung als optionales Zubehör erhältlich. Die Einstellung der Geschwindigkeit und der Steigung (HRS-Steuerung) kann an den seitlichen Handläufen geregelt werden. Die maximale Gewichtsbelastung ist mit 150 kg mehr als ausreichend. Die Lauffläche hat eine Länge von 150 cm und eine Breite von 52 cm. Die Maße des Laufbandes (LxBxH): 190x86x144 cm und das Gerät wiegt 110 Kilogramm.
Das Aussehen des Treadline Laufbandes ist ebenfalls bemerkenswert. Fortschrittliches, modernes Design und die ansprechende Farbgebung in schwarz und silber machen Lust , mit dem Laufen sofort anzufangen. Und so soll es auch sein. Sport treiben, gesund bleiben und Gewicht verlieren sollen auch Spaß machen. Dieses Gerät ist ohne Abstriche dafür geeignet.
Die Erwerber des Laufbandes Treadline Control sind von der Leistung und der Qualität des Gerätes überzeugt: ,,Egal, welches Programm Sie wählen, das Bremshey Treadline Control Laufband unterstützt Sie beim Erreichen Ihrer Ziele“. Die Montage ist ,,sehr einfach“. Die Verarbeitung wird von den Nutzern positiv herausgehoben.
Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Kunden, die sich ein Bremshey Laufband Treadline Control zulegen, ein Sportgerät benutzen, welches qualitative Maßstäbe setzt. Die Handhabung und Ausstattung ist sehr beachtlich. Dem Lauftraining sind so keine Grenzen gesetzt und der Spaßfaktor kommt auch nicht zu kurz. Der Trainingscomputer stellt ein besonderes Ausstattungsmerkmal dar. Der Sportler kann über eine Vielzahl von Trainingsprogrammen verfügen, die er während des Trainings individuell auf seine Bedürfnisse abändern kann. Dieses Laufband ist ein zuverlässiger Begleiter für ein effektives und abwechslungsreiches Sporterlebnis.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>