Hammer: Walkrunner RPE:

Share Button

Das Walkrunner RPE Laufband, das von der Firma Hammer hergestellt wird, ist ein sehr gutes und geprüftes Laufband. Es verfügt über viel modernen Schnickschnack, aber es hat natürlich auch alle wichtigen Funktionen, über die ein Laufband verfügen sollte.
Was Kunden immer sehr interessiert ist, wie viele Programme das spezielle Laufband besitzt. Das Walkrunner RPE verfügt insgesamt über 9 Trainingsprogramme. Davon ist eines manuell, 5 sind geschwindigkeitsgesteuerte Programme und 3 davon sind selbstdefinierbare Programme.
Auf dem Display (8 mal 8 LED Dot- Matrix) werden alle wichtigen Details angezeigt, die Sie für Ihr Training benötigen. Zuallererst wird dort die Zeit angezeigt, die Sie für Ihr Training benötigen. Sie können dadurch verschiedene Trainingseinheiten vergleichen. Noch besser kann man diese vergleichen, wenn man zusätzlich noch die zurückgelegte Entfernung betrachtet. Diese wird natürlich auch angezeigt. Wenn Sie die Trainingszeit in Verbindung mit der Trainingsstrecke setzen, dann kann man verschiedene Trainingseinheiten wunderbar vergleichen und kann daran Erfolge messen. Daraus könnte man dann auch die durchschnittliche Geschwindigkeit errechnen, die man während des Trainings gelaufen ist. Aber natürlich wird auf dem Display auch die Geschwindigkeit ständig angezeigt. Sie sehen immer, wie schnell Sie gerade laufen. Neben diesen Werten wird auch noch der Kalorienverbrauch angezeigt. Sie können beim Training sehen, wie lange Sie brauchen, um zum Beispiel eine kleine Sünde vom Nachmittag wieder abzutrainieren. Außerdem wird noch Ihr Puls angezeigt. Diese Anzeige ist sehr wichtig. Gemessen wird der Puls über den Handpuls. Dadurch, dass Sie ständig Ihren Puls sehen, können Sie am effektivsten trainieren. Sie erzielen die besten Erfolge, wenn Sie ständig im optimalen Pulsbereich laufen. Das garantiert aber nicht nur die beste Fettverbrennung, sondern man läuft so auch am gesündesten.
Für noch mehr Vielfalt beim Training, können Sie neben den bestehenden Programmen noch weitere Funktionen wählen, die Ihr Training abwechslungsreicher machen. Sie können zum Beispiel während Ihres Laufens die Geschwindigkeit verändern. Diese lässt sich zwischen einem Kilometer pro Stunde und 16 Kilomerter pro Stunde variieren. Mit den sogenannten Quick- Speed- Tasten können Sie in 2er Schritten springen (6- mal Quick- Speed- Tasten: 2 km/h, 4 km/h, 6 km/h, 8 km/h, 10 km/h, 12 km/h). Aber nicht nur die Geschwindigkeit können Sie verändern, sondern auch die Steigung lässt sich variieren. Die Steigung lässt sich bei dem Walkrunner RPE Laufband auf bis zu 8 Prozent Steigung einstellen. Sie können damit also den Berglauf simulieren. Es gibt bei diesem Laufband eine 2- fache manuelle Neigungswinkelverstellung. Empfehlenswert ist es, wenn man langsam anfängt mit dem Training. Man sollte nie von 0 auf 100 anfangen. Laufen Sie sich langsam ein und achten Sie auf Ihren Puls. Wenn Sie sich warm gelaufen haben, dann können Sie die Geschwindigkeit oder die Steigung verändern und irgendwann Schritt für Schritt beides. Bevor Sie das Training beenden, sollten Sie sich aber auch wieder langsam auslaufen. Nicht nach voller Anstrengung sofort in den Ruhezustand gehen. Das ist nicht gesund.
Der Trainingscomputer wird über den Motor gesteuert. Kommen wir nun zu wichtigen Angaben zu dem Motor, der in das Walkrunner RPE Laufband integriert wurde. Er ist hochwertig und technisch modern. Die Motor Dauerleistung beträgt 0,93 KW bzw. 1,25 PS. Die maximate Motorleistung kommt auf 1,85 KW bzw. 2,5 PS.
Es folgen nun noch die Maße, die Sie benötigen, wenn Sie das Walkrunner RPE Laufband von der Firma Hammer kaufen und dann in ein Zimmer stellen wollen. Denn der Käufer muss wissen, wie viel Platz das Laufband in Anspruch nimmt. Das Walkrunner RPE Laufband braucht während des Trainings in der Länge mindestens 164 Zentimeter an Platz. In der Breite misst das Laufband 70 Zentimeter. In der Höhe kommt es auch 133 Zentimeter. Natürlich kann man das Walkrunner RPE Laufband von der Firma Hammer aber auch zusammenklappen. Wenn Sie also mit dem Training fertig sind, dann können Sie es zusammenklappen und es nimmt somit nicht mehr ganz so viel Platz in Anspruch. Die Maße des zusammengeklappten Laufbands betragen: in der Länge misst es nur noch 90 Zentimeter. In der Breite bleibt das Maß bei 70 Zentimetern erhalten und in der Höhe kommt das zusammengeklappte Laufband auf 148 Zentimeter.
Die Lauffläche bei dem Walkrunner RPE Laufband von der Firma Hammer wurde natürlich auch mit einem sehr guten Dämpfungssystem ausgestattet. Die Gelenke werden durch die schwingungsgedämpfte Super- Soft Lauffläche geschont. Das garantiert ein angenehmes Training, das auch für den Körper gesund ist. Die Maße der Lauffläche betragen in der Länge 125 Zentimeter und in der Breite 42 Zentimeter. Die Lauffläche ist also ausreichend groß, wodurch man sich auf dieser sehr wohl fühlt. Man braucht beim Training nicht darauf zu achten, dass die Lauffläche trifft, sondern kann sich auf andere Dinge konzentrieren. Zum Beispiel auf die Details des Trainings oder auf einen Film bzw. auch angenehme Musik. Jede/ Jeder sollte so trainieren, wie es ihr/ihm am besten gefällt, denn nur dann bleibt man auch dran und trainiert regelmäßig. Und nur dann kann man auch Erfolge erzielen, ob nun für die Figur oder die Ausdauer.
Dass beim Training noch mehr Muskeln trainiert werden können, sind im Lieferumfang 2 Neopren- Walking- Hanteln enthalten. Jede Hantel wiegt 1 Kilogramm.
Kommen wir nun noch zu anderen Kilogrammangaben. Die maximale Gewichtsbelastung liegt beim Walkrunner RPE Laufband bei 120 Kilogramm. Man sollte sich an diese Angabe halten, da es bei Missachten zu Schäden am Laufband kommen kann. Das Gewicht des Laufbands an sich beträgt ca.60 Kilogramm.
Zum Schluss möchten wir Sie noch über Erfahrungen und Meinungen informieren, die Kunden nach dem Kauf des Walkrunner RPE Laufbands von der Firma Hammer berichteten.
Viele Kunden loben den leichten Aufbau des Laufbands. Wenn Sie sich also Sorgen machen sollten, ob Sie es schaffen, das Laufband aufzubauen, dann können wir Sie beruhigen. Jeder Laie kann es sehr schnell und ohne Probleme aufbauen. Außerdem wird von den meisten Kunden die geringe Lautstärke als positiv erwähnt. Man kann also wunderbar nebenher einen Film schauen, denn das Laufband stört von der Laufstärke her gar nicht. Auch das Dämpfungssystem wird positiv bewertet. Kunden schreiben, dass Sie im Vergleich zum Laufen auf dem Asphalt deutliche Unterschiede merken.
Kunden meinen außerdem, dass das Laufband der Natur in nichts nach steht. Durch die Vielfalt an Trainingsprogrammen ist das Training auf diesem Laufband sehr abwechslungsreich und wird nicht langweilig.
Die im Lieferumfang enthaltenen Hanteln kommen bei den Kunden auch gut an, denn so kann zusätzlich die Arm und die Rückenmuskulatur trainiert werden.
Die Kunden sind also sehr zufrieden und empfehlen das Walkrunner RPE Laufband weiter. Sie können es sich also ohne Bedenken kaufen und werden diese Entscheidung nicht bereuen.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>