Royalbeach Laufband Air 200:

Share Button

Mit einer soliden Verarbeitung und einer großzügigen Ausstattung gehört das Laufband Air 200 zu den beliebtesten Geräten auf dem Fitness-Markt. Doch neben den üblichen Grundausstattungsmerkmalen bietet das Laufband eine ansprechende Optik und eine gute Stabilität. Schließlich möchten auch übergewichtige Menschen mit einem Laufband effektiv abnehmen. Dabei hilft auch das Dämpfungssystem, was sich unter dem Laufband befindet. Alles in allem kann man beim Air 200 also von einem echten Erfolg sprechen.
Kunden haben an ihr Fitness-Gerät unterschiedliche Ansprüche. Kein Wunder, denn jedes Gerät bietet unterschiedliche Leistungen. Bei einem Fahrrad-Heimtrainer liegt der Schwerpunkt ganz klar auf dem Kardio-Training. Bei einem Crosstrainer spielt auch der Muskelaufbau eine wichtige Rolle. Das Laufband ist die ideale Alternative für Laufsportarten im Freien. Aus diesem Grund sind alle drei Geräte gleichermaßen beliebt und eignen sich hervorragend für den Heimgebrauch.
Gerade das Laufband bietet Anwendern ein schonendes und effektives Training. Dank der starken Konstruktion und den patentierten Dämpfungssystemen können auch übergewichtige Personen von einer schonenden Laufeinheit profitieren. Der Trainingscomputer sorgt dafür, dass Anwender die wichtigsten Daten stets im Überblick haben. Mit Hilfe der Anzeige können Anwender gerade bei herzfrequenzgesteuerten Programmen schnell erkennen wie sich die aktuellen Leistungsdaten verhalten. Die Trainingsprogramme sorgen für das extra Bisschen Abwechslung.
Royalbeach kennt sich mittlerweile auf dem Fitness-Markt besonders gut aus. Der Hersteller kennt die Ansprüche der Kunden und legt Wert auf eine starke Konstruktion und eine besonders hohe Langlebigkeit. Das Laufband Air 200 bietet dem Kunden eine Vielzahl an verschiedenen Funktionen, die es nur bei wenigen anderen Produkten gibt. Zu den Vorzügen gehört in erster Linie ein ansprechendes Design und eine moderne Konstruktion. Obwohl das Gerät einfach einzuklappen ist, legen viele Kunden Wert auf eine ansprechende Optik, die auch mühelos mit der übrigen Inneneinrichtung harmoniert.
Tatsächlich spielt die Optik eine nicht unwesentliche Rolle. Das Laufband Air 200 ist insgesamt in schwarz angestrichen und macht daher einen sehr edlen und ansprechenden Eindruck. Zu den optischen Vorzügen gehört auch eine ansprechende Konstruktion, die dafür sorgt, dass das Gerät in jedem Zimmer zu einem attraktiven Blickfang wird. Dafür sorgt nicht zuletzt auch der Trainingscomputer mit dessen Hilfe nicht nur die wichtigsten Leistungsdaten gemessen sondern der gleichzeitig gut aussieht und die moderne Optik des Air 200 zusätzlich ergänzt.
Idealerweise sollte ein Laufband nicht nur optisch sondern auch technisch überzeugen. Gerade die unterschiedlichen Trainingsprogramme, aber auch der Motor sollten miteinander harmonieren. Der Motor sorgt für einen einfachen und sicheren Rundlauf während der Trainingscomputer für die Langzeitmotivation verantwortlich ist. Beide Elemente greifen beim Air 200 mühelos ineinander. Dafür sorgt nicht zuletzt auch die hohe Qualität der beiden Elemente.
Der Antriebsmotor hat eine Leistung von bis zu 3,5 PS und sorgt damit für die nötige Geschwindigkeit. Dabei spielt es keine Rolle ob Nutzer sich nun für Walking oder für Jogging entscheiden – beide Geschwindigkeiten werden voll unterstützt, denn die Bandbreite für Geschwindigkeiten liegt beim Air 200 zwischen 1 und 16 km/h. Somit lässt sich das Training optimal auf den Anwender einstellen. Individualität steht also bei Royalbeach auch bei diesem Gerät klar im Mittelpunkt.
Die Aufstellmaße liegen bei 169 x 69 x 129 cm. Damit gehört der Air 200 nicht gerade zu den kompaktesten Geräten, doch dank der praktischen Klappfunktion können Anwender nach dem Training das Gerät problemlos zusammenbauen und einfach wieder verstauen. Dank der ausgefeilten Mechanik gelingt dies ohne Probleme. Damit ist der Air 200 für das eigene Wohnzimmer geeignet, ist aber auch ein Kandidat für die Abstellkammer. Der Nutzer hat letztendlich die Wahl.
Das Gewicht liegt bei 53 kg. Dank der passenden Transportrollen können Nutzer den Air 200 mühelos überall hin transportieren. Das maximale Benutzergewicht gibt der Hersteller mit 100 kg an. Damit hat ein breiter Kreis an Personen die Möglichkeit mit dem Air 200 effektiv abzunehmen und von einem ausgereiften Kardio-Training zu profitieren. Gerade diese Gewichtsbelastung zählt klar zu den Pluspunkten des Air 200. Schließlich ist es dadurch möglich, dass nicht nur Fortgeschrittene Sportler sondern auch Einsteiger von einem schonenden Training profitieren.
Der Neigungswinkel lässt sich mit Hilfe eines Motors von 0 bis zu 15 Prozent einstellen. Damit haben Anwender noch mehr Flexibilität, denn schließlich macht es keinen Sinn die ganze Zeit auf flachem Terrain zu trainieren. Mit Hilfe dieser Funktion kann der Neigungswinkel automatische eingestellt werden. Damit ist der Air 200 mehr als nur eine Alternative für ein Training an der frischen Luft. Dank der hohen Stabilität, können sich Anwender auch sicher sein, dass die Konstruktion hält was sie verspricht.
Die Lauffläche beträgt 120 x 40 cm und bietet Nutzern somit ausreichend Platz für das Training. Zur Ausstattung zählt die Soft Touch Lauffläche inklusive High Density Laufgurt. Darüber hinaus zählt der Sicherheitsstop ebenfalls zur Ausrüstung des Air 200. Auf der übersichtlichen LCD-Anzeige kann der Anwender die wichtigsten Trainingsdaten erkennen und Programmeinstellungen vornehmen. Mit Schnellverstelltasten kann die Geschwindigkeit eingestellt werden, an den Haltestangen befinden sich zusätzliche Tasten, die das Training vereinfachen.
Auf dem Trainingscomputer wird die Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Kalorien und die Herzfrequenz angegeben. Darüber hinaus können Nutzer auch die Angaben in den Trainingscomputer eingeben und mit Hilfe dieser Ziele effektiv trainieren. Schließlich gehört es zu einem abwechslungsreichen Training dazu, entlang der selbst gesteckten Ziele zu trainieren. Das gilt insbesondere auch für Herzfrequenz, die für das Kardio-Training unerlässlich ist.
Mit Hilfe der 25 Trainingsprogramme können Nutzer von viel Abwechslung profitieren. Dafür sorgen in erster Linie auch die Herzfrequenzgesteuerten Programme, die für mehr Abwechslung und mehr Zuverlässigkeit sorgen. Dadurch bleibt der Anwender nicht nur länger beim Training dabei sondern überwindet auch erfolgreich den “inneren Schweinehund”.
Auch die Kunden sind von den Qualitäten des Air 200 überzeugt. Vor allem die Optik wurde in vielen Benutzerrezensionen erwähnt. Mit dem Anstrich mache nicht nur das Training Spaß. Auch das Gerät mache damit einen sehr sportlichen Eindruck in der eigenen Wohnung, findet eine Kundin, die mit dem Laufband bereits mehr als 10 kg abgenommen hat.
Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass Anwender beim Air 200 von einem rundum gelungenen Training profitieren. Das gilt insbesondere für die Technik und die Konstruktion. Der Motor ist mit ausreichend PS ausgestattet und ermöglicht ein effektives Training. Für mehr Abwechslung sorgen die unterschiedlichen Trainingsprogramme.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>