Stamm Bodyfit Laufband Track 12000:

Share Button

2 PS, bis zu 20 km/h und 49 Trainingsprogramme – das sind die Eckdaten des Track 12000, einem Laufband aus dem Hause Stamm Bodyfit. Der Hersteller konnte bereits mit einer Vielfalt an unterschiedlichen Trainingsgeräten überzeugen. Kein Wunder also, dass gerade die Laufbänder zum Verkaufsschlager werden. Mit dem Track 12000 erhalten Kunden eine große Bandbreite an verschiedenen Leistungsmerkmalen. So wird garantiert jedes Training zu einem Erlebnis.

Laufbänder sind hochkomplexe Geräte, die sich aus vielen verschiedenen Bestandteilen zusammensetzen. Dazu zählt in erster Linie ein leistungsfähiger Motor aber auch ein Band, das mit den entsprechenden Dämpfern gestützt ist. Für mehr Spaß am Training sorgen die entsprechenden Trainingsprogramme. Diese garantieren ein hohes Maß an Abwechslung und mehr Bewegungsmöglichkeiten.

Idealerweise sollte ein Laufband viele dieser Eigenschaften in einem Gerät vereinen. Doch gerade bei minderwertigen Produkten tritt bei vielen Kunden schnell Ernüchterung ein. Kein Wunder, denn auch bei Fitness-Geräten gibt es deutliche Unterschiede in der Qualität einzelner Produkte. In der Regel zählt bei einem Laufband die Verarbeitung und die Qualität des Trainingscomputers. Dabei darf natürlich auch die Ausstattung des Computers nicht zu kurz kommen, denn schließlich kommt es auch hierbei auf die Langzeitmotivation an.

In erster Linie bietet der Track 12000 von Stamm 49 einstellbare Trainingsprogramme auf zwei verschiedenen Benutzerprofilen, die über das Laufband eingestellt werden können. Am Handpuls des Trainingscomputers befinden sich einzelne Tasten mit denen die Laufgeschwindigkeit und die Steigung eingestellt werden können. Durch die individuell nutzbaren Einzelprogramme und Einstellungen garantiert das Laufband ein effektives und abwechslungsreiches Training.

Bei einem Laufband lohnt sich auch ein Blick auf die Ausstattung und das Design. Farblich gibt sich das Gerät aus dem Hause Stamm keine Blöße. Schließlich hat sich der Hersteller für einen relativ konservativen Anstrich entschieden und das Gerät mit einfachen Farben versehen. Dazu zählt silber, grau und schwarz. Diese Farben harmonieren mit vielen verschiedenen anderen Farben und zählen zu den am häufigsten gewählten Farbtönen in der Branche.

Doch auch das Innenleben des Track 12000 kann sich sehen lassen. Dazu zählt in erster Linie eine Motordauerleistung in Höhe von 2 PS sowie eine Motorspitzenleistung in Höhe von 3,5 PS. Die Geschwindigkeitsbandbreite liegt dabei zwischen 1 und 20 km/h. Der Steigungsgrad lässt sich mit Hilfe des Motors zwischen 0 und 20 Prozent einstellen. Gerade diese Einstellungsmöglichkeiten erlauben den Anwendern ein sehr abwechslungsreiches Training. Mit Hilfe der unterschiedlichen Einstellungen können Nutzer entweder bergab, bergauf oder auf flachem Terrain laufen.

Der Trainingscomputer bietet eine ganze Vielfalt an unterschiedlichen Funtkionen. Dazu zählt in erster Linie die Zeitmessung, die Messung der Trainingsstrecke, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, SCAN sowie automatische Ein / Aus Funktion. Diese Grundfunktionen sind bei jedem Training von großer Bedeutung. Schließlich ist es Sinn und Zweck eines Laufbandes, dass Anwender mit Hilfe der unterschiedlichen Trainingsdaten ein gezieltes Training absolvieren können. Dank der unterschiedlichen Funktionen wird das Training nie langweilig. Dafür sorgen letztendlich auch die verschiedenen Trainingsprogramme.

Insgesamt haben es Nutzer mit 49 einstellbaren Trainingsprogrammen zu tun. Dabei sind 2 Benutzerprofile einstellbar. Darüber hinaus verfügt das Gerät über Direktwahltasten mit denen die Geschwindigkeit und die Steigung eingestellt werden können. Diese Tasten befinden sich neben den Handpulssensoren und erlauben den Anwendern ein noch flexibleres Training. Auf Grund der Tatsache, dass sich diese Funktionen mit Direktwahltasten einstellen lassen, kommen Nutzer in den Genuss eines noch einfacheren Trainings. Schließlich kann es gerade bei langen Trainingseinheiten besonders nützlich sein, wenn Anwender schnell die richtigen Tasten finden.

Zu den übrigen Funktionen zählt die Vorgabemöglichekeit für Zeit, Strecke und Kalorienverbrauch. Hier können Anwender optimale Trainingsresultate erzielen, denn gerade was die individuellen Ziele angeht, möchten Anwender diese auf eine möglichst schonende Art und Weise erreichen. Dies gelingt mit dem Track 12000 spielend leicht. Dafür sorgt auch die MP3 Schnittstelle. Damit können Anwender während dem Training Musik hören und die Motivation noch weiter erhöhen. Die übrigen Trainingsfunktionen heißen Herzfrequenz- und Körperfetttest.

Die verschiedenen Trainingsprogramme werden auf einem hochwertigen LCD-Display angezeigt. Für die Pulsmessung sorgen die Sensoren an den Handgriffen. Insbesondere für die herzfrequenzgesteuerten Trainingsprogramme sind die Ergebnisse der Herzfrequenzmessung von enormer Bedeutung. Schließlich möchten Anwender stets ihre Herzfrequenz im Überblick haben und dabei effektiv trainieren können.

Die Lauffläche beträgt 140 x 51 cm und bietet Anwendern somit ausreichend Platz für ein ausdauerndes Training. Das Gerät verfügt zusätzlich über ein Dämpfungssystem, das stets für ein angenehmes Laufverhalten sorgt. Dabei befinden sich die weichsten Dämpfer unter den Füßen des Trainierenden und der härteste Dämpfer am Ende des Laufbandes. Somit sorgt das Gerät für die optimale Balance und ein angenehmes und effektives Laufverhalten. Für alle Fälle ist das Gerät zusätzlich mit einem Sicherheits-Notstopp ausgestattet. Ein Soft-Drop sorgt zusätzlich für eine hydraulische abgebremste Absenkung.

Das maximale Benutzergewicht liegt bei 150 kg. Damit hat ein großer Benutzerkreis die Möglichkeit auf dem Track 12000 ausreichend zu trainieren. Das Gerät hat im aufgestellten Zustand die Maße von 200 x 80 x 153 cm. Im geklappten Zustand hat das Gerät 110 x 80 x 163 cm. Das Gewicht des Laufbandes beträgt 102 kg. Dank der Transportrollen kann der Track 12000 mühelos von einem Ort zum nächsten transportiert werden. Gerade diese Rollen sorgen dafür, dass der Anwender das Gerät nicht dauerhaft aufgestellt an einem Ort stehen haben muss. Stattdessen kann der Track 12000 mit den schonenden Rollen über das Parkett transportiert werden.

Auch die Kundschaft ist von den verschiedenen Vorzügen des Track 12000 begeistert. Für eine Kundin ist dieses Laufband mehr als nur eine Alternative für ein Training in der freien Natur. Mit den vielen Trainingsprogrammen und der stabilen Konstruktion habe man eigentlich keine Lust mehr auf ein Lauftraining im Wald, findet die Kundin und ist gerade von der Vielfalt der Trainigsprogramme begeistert. Für andere Kunden gilt die stabile Konstruktion als klarer Pluspunkt. Die Konstruktion sorge zu jeder Zeit für den perfekten Halt, der auch das maximale Benutzergewicht in Höhe von 150 kg ermögliche.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass der Track 12000 vor allem dank seiner vielfältigen Trainingsmöglichkeiten begeistert. Gerade die mechanischen Verstellmöglichkeiten und die große Anzahl der Trainingsprofile sorgen für ein optimales Training, das sich für jeden Anwender auszahlt. Insgesamt kann also gesagt werden, dass Stamm Bodyfit auch mit dem Track 12000 ins Schwarze getroffen hat.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>