Stamm Bodyfit Laufband Track 2000:

Share Button

Wenn hohe Qualität auf starke Leistung trifft, dann ist meistens von Laufbändern aus dem Hause Stamm die Rede. Der Hersteller fertigt nun seit mehreren Jahren qualitativ hochwertige Geräte an. Der Track 2000 gehört zu den beliebtesten Einsteigermodellen und kann vor allem dank seiner eleganten Konstruktion und seines leistungsstarken Trainingscomputers beeindrucken. In erster Linie handelt es sich jedoch um den idealen Trainingspartner, der die hohen Ansprüche der Kunden erfüllt.

Für viele kann es nicht genug sein – die Ausstattung eines Laufbandes gehört mit zu den wichtigsten Ansprüchen, die Nutzer an ihr Trainingsgerät haben. Dabei kommt es weniger auf den Komfort des Trainings sondern vielmehr auf die Ausstattung des Trainingscomputers an. Kein Wunder also, dass Stamm den Track 2000 mit einer großen Zahl an unterschiedlichen Programmen und Funktionen ausgestattet hat. Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich auch die herzfrequenzgesteuerten Programme, die für ein effektives Kardio-Training unerlässlich sind.

Neben der Ausstattung der Konsole spielen bei der Wahl des richtigen Laufbandes auch andere Faktoren eine wichtige Rolle. Da dieses Trainingsgerät nicht gerade zu den platzsparenden gehört, sollte man sich vorher auch die Maße näher ansehen. Bei den Geräten von Stamm besteht der große Teil der Kunden aus Privatpersonen, Hobby-Sportler, die sich einige Male pro Woche bewegen möchten. Diese Kunden haben in der Regel nicht viel Platz und möchten daher einen Trainingsgerät, das zwar möglichst viel Lauffläche bietet aber dennoch sehr kompakt ist.

Mit gewöhnlichen und ungewöhnlichen Kundenwünschen dürfte sich Stamm bereits auskennen. Der Hersteller fertigt nun seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich Fitness-Geräte, darunter auch Laufbänder. Die meisten Geräte befinden sich in der Modellreihe „Track“. Dabei gibt es deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Varianten. Einige Modelle bieten umfangreiche Extras während andere Laufbänder perfekt auf Einsteiger zugeschnitten sind. Das Gerät zahlt sich also für ein effektives Training aus. Gerade beim Track 2000 lohnt sich ein näherer Blick auf die einzelnen Eigenschaften des Laufbandes.

Grundsätzlich sollte man sich bei jedem Gerät die Farbgebung ansehen. Natürlich stehen die Farbe und das Design bei den meisten Kunden nicht an erster Stelle. Dennoch sollte man sich trotzdem für ein Gerät entscheiden, das mit der übrigen Wohnungseinrichtung möglichst unproblematisch harmoniert. Beim Track 2000 findet der Kunde weitgehend Grautöne mit Schwarz und weiß. Beide Farben passen zum Design des Laufbandes. Ob nun im Wohnzimmer oder in einem anderen Raum – dank der schnittigen Figur und der interessanten Farbgebung wird dder Track 2000 wohl in jedem Wohnzimmer eine gute Figur machen.

In erster Linie handelt es sich beim Track 2000 um ein Laufband, das völlig neu entwickelt wurde. Dabei handelt es sich laut Angaben der Hersteller um das ideale Trainingsgerät für groß und klein. Gerade als Indoor-Gerät kann das Laufband voll überzeugen. Der Nutzer kann nach dem Training den Track zusammenklappen und einfach verstauen. Damit sorgt das Laufband nicht nur beim Training für ein angenehmeres Wohlbefinden sondern auch danach. Schließlich möchten viele Nutzer das Laufband wieder in einer Abstellkammer verstauen. Dank der deutlich geringeren Maße ist dies problemlos möglich.

Doch wie sehen die technischen Eigenschaften aus? Schließlich gibt es auch hier große Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen. Nicht nur im Vergleich zu den Varianten der Track-Reihe sondern auch im Vergleich zur Konkurrenz bietet der Hersteller beim Track 2000 eine solide Verarbeitung und eine gelungene Mechanik. Insbesondere die technischen Werte stehen bei diesem Gerät im Mittelpunkt. Dazu gehört nicht nur der Motor sondern auch der Trainingscomputer mit seinen vielfältigen Funktionen. Gerade die Programme sorgen für ein hohes Maß an Abwechslung und Motivation.

Der Motor wird mit 1,25 PS Dauerleistung betrieben und garantiert somit eine große Geschwindigkeitsbandbreite. Von 0,8 bis 16 km/h könnnen Anwender jede Geschwindigkeit elektronisch einstellen. Gerade die einfache Bedienung sorgt dafür, dass der Nutzer schnell zwischen den einzelnen Geschwindigkeiten umschalten kann und beim Training nicht zusätzliche Zeit verliert.

Auf der großen LCD-Anzeige wird die Zeit, Geschwindigkeit, Strecke, der Kalorienverbrauch und der Puls wiedergegeben. Dabei erhalten Anwender insgesamt 5 Programme mit Schwierigkeitslevel 1-8. Dabei steht ganz klar die Langzeitmotivation im Vordergrund. Schließlich geht es für viele Nutzer darum, effektiv Gewicht zu verlieren und möglichst lange am Ball zu bleiben. Mit den unterschiedlichen Programmen des Track 2000 ist der Langzeitspaß praktisch garantiert.

Zu den übrigen Profilen zählt auch das Puls-Programm. Hier können Anwender anhand ihres Idealpulses ein effektives Kardio-Training absolvieren. Die Leistungsdaten des Pulses werden über die Handpulssensoren an die Konsole weitergegeben. Daneben gibt es noch das passende Körperfett-Programm. Mit beiden Elementen gelingt dem Anwender ein passendes Training. Insbesondere für diejenigen, die mit dem Track 2000 abnehmen möchten, bieten diese beiden Programme das wertvollste Werkzeug für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Dank der anderen Profile wird auch der Langzeit-Faktor nicht vernachlässigt.

Insgesamt können zwei Benutzer ein Profil auf dem Track 2000 Computer erstellen. Die Lauffläche beträgt 120 x 41 cm und bietet somit dem Anwender genug Platz für das Training. Das Gerät verfügt zudem über ein 6-faches Dämpfungssystem. Dabei befinden sich die weichsten Dämpfer unter den Füßen des Anwenders und die härtesten Dämpfer am Ende des Trainingsgerätes. Durch die Dämpfer und durch die 3-fache Steigungsverstellung profitiert der Sportler von einem ausgewogenen Training, das sich individuell anpassen lässt.

Das maximale Benutzergewicht liegt laut Herstellerangaben bei 100 kg. Mit den Maßen 157 x 71 x 136 cm lässt sich das Gerät überall aufstellen. Geklappt hat der Track 2000 die Maße in Höhe von 80 x 71 x 136 cm. Diese Maße sorgen zusätzlich für die Möglichkeit das Gerät in einer Abstellkammer zu verstauen.

Auch die Kunden sind von den Eigenschaften des Track 2000 positiv überrascht. In zahlreichen Benutzerrezensionen wurden die einzelnen Vorteile des Laufbandes von Stamm betont. Viele empfanden die Neigungsverstellung ganz klar als Pluspunkt für das Gerät. Mit den unterschiedlichen Neigungen könne man realistisch und effektiv trainieren, so die Meinung eines Kunden. Andere waren von der Klappfunktion beeindruckt. Mit dieser Funktion könne man das Laufband auch in kleinere Zimmer abstellen.

Letztendlich kann also gesagt werden, dass der Track 2000 vor allem als Indoor-Alternative zum Joggen und Walking überzeugt. Mit den passenden Trainingsprogrammen ist für ausreichend Abwechslung garantiert. Die starke Konstruktion und die Klappfunktion gehören ebenfalls zu den Stärken des Track 2000. Insgesamt hat Stamm Bodyfit mit diesem Laufband erneut einen Volltreffer gelandet.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>